+49 (0)231 4961164 info@uskdo.de
MKK

Zeichnungen: [1] Astrid Hänig-Fischer, [2] Guido Wessel, [3] Eike Wacker, [4] Martin Theil, [5] Anna Wirges, [6] Monika Wirges

Das MKK (Hier zum PDF-Download)
Das MKK ist seit 2016 Woche für Woche der Treffpunkt der Urban Sketchers Dortmund und dient z.B. bei schlechtem Wetter ebenfalls als Zeichenort. Fünf Lieblingsstücke der Dortmunder Zeichner verdeutlichen hier die Bandbreite des Museums (auch wenn das Zeichnen einzelner Objekte genau genommen nicht als Urban Sketching gilt). Das MKK zeigt sehr vielfältige Ausstellungsstücke von der Antike bis zum modernen Design. Das Museum, das 1883 gegründet wurde (Anstoß war der Fund eines Münzschatzes aus dem 15. Jahrhundert), ist übrigens das älteste seiner Art im Ruhrgebiet.

1. Alte Stadtsparkasse (MKK)
Hansastr. 3
Ursprünglich als Sparkassengebäude gebaut, ist in dem imposanten Art-Déco-Bau von 1924 heute das MKK untergebracht. Die Sprüche und Figuren an der Außenfassade erinnern an die Inflationszeit nach dem ersten Weltkrieg. Das Innere des Gebäudes, insbesondere die Rotunde, die früher als Kassenhalle und heute für Veranstaltungen genutzt wird, gibt ebenfalls ein schönes und herausforderndes Zeichenmotiv ab.

2. Vanitas-Stillleben
1. Etage – Höfische und bürgerliche Kultur vom 16.-18. Jahrhundert
Im Original ein Gemälde:
Öl, Tempera auf Eichenholz, um 1600

3. Westfälische Bauernhochzeit
2. Etage – Vom Sonn- und Alltag – Aspekte des ländlichen Lebens
Im Original Öl auf Leinwand, von Franz Kels (1828-1893)

4. Tänzerin (Ruth St. Denis)
3. Etage – Design und Kunsthandwerk im 20. Jahrhundert
Im Original eine Figur aus Zeiten des Jugendstils. Entwurf von Albert Dominique Rosé, 1911

5. Le Marteleur, Der Giesser
3. Etage – Galerie des 19. Jahrhunderts II
Im Original eine Bronze-Plastik von Constantin Meunier, 1890

6. Distomat DI 10 mit Theodolit T 2
4. Etage – Vermessungsgeschichte
Im Originial ein Streckenmessgerät der Wild Heerbrugg AG, um 1970

Anfahrt
Museum für Kunst und Kulturgeschichte
Eintritt frei (Dauerausstellung)
Hansastr. 3

Haltestelle Hbf
U41, U45, U47, U49
oder
Haltestelle Kampstraße
U41, U43, U44, U45, U47, U49

Weitere Informationen
Treffen der Urban Sketchers Dortmund: jeden Donnerstag um 18 Uhr in der Artus Galerie und Shop im MKK.
Jeder darf mitmachen!

Weitere Links
Museum für Kunst und Kulturgeschichte