Wir unterscheiden nicht

… zwischen Anfängern, Fortgeschrittenen und allem dazwischen.

Das Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Heimat der Dortmunder Urban Sketchers

Offene Sketchwalks jeden Donnerstag um 18 Uhr

Treffpunkt: Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Hansastraße 3

Donnerstagstreffen der Dortmunder Urban Sketchers

Wir treffen uns regelmäßig donnerstags um 18 Uhr zum wöchentlichen Urban Sketching. Treffpunkt ist das Café des Museum für Kunst und Kulturgeschichte (MKK). Wetter egal. Wir entscheiden spontan wo wir zeichnen werden. Die Nachzügler können im Museum nachfragen.
Alle sind herzlich willkommen. Kosten entstehen keine.
Wir freuen uns auf euch!

Termine

So., 23.06.2024, 11 Uhr · Nature Sketching im Rombergpark

Treffpunkt vor dem Restaurant ‘Flamingo’ am Zoo

Parkplätze an der Mergelteichstrasse 76, Nähe Restaurant

ÖPNV Haltestelle ‘Hacheney’ + 3 Minuten Fußweg

Sitzgelegenheit und Zeichenmaterial bitte mitbringen.

Wir lassen uns von der botanischen Vielfalt im Park inspirieren.
Eine kulinarische Pause im Restaurant ‘Flamingo’ ist möglich.
Der Termin findet auch bei leicht instabilem Wetter statt.

Veranstalter: Urban Sketchers Dortmund

So., 23.06.2024, 14–17 Uhr · Meet & Greet: Ausstellung "Mit schnellem Stift"

Beim „Meet & Greet” haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich die Werke vor Ort anzuschauen und dabei in ein Gespräch mit den Zeichnerinnen und Zeichnern zu treten. Die Veranstaltung wird insgesamt dreimal angeboten:

• „Meet & Greet”: 05.5.2024, 26.5.2024 und 23.6.2024, jeweils von 14:00 – 17:00 Uhr

Ort: Baukunstarchiv NRW, Ostwall 7 · 44135 Dortmund

Urban Sketching ist zeichnerisches Dokumentieren, bei der städtische Szenen spontan, individuell und direkt eingefangen werden. Die neue Ausstellung „MIT SCHNELLEM STIFT. Urban Sketchers auf Entdeckungstour durch Dortmunds architektonische Vielfalt” im Baukunstarchiv NRW zeigt ab Ende April, wie Urban

Sketcher*innen aus Dortmund die Architektur und das Leben in ihrer Stadt wahrnehmen. Es werden gerahmten Arbeiten und Skizzenbücher zum Blättern präsentiert.

 

Fr., 12.07.2024, 18 Uhr · Nature Sketching im Rombergpark

Treffpunkt vor dem Restaurant ‘Flamingo’ am Zoo

Parkplätze an der Mergelteichstrasse 76, Nähe Restaurant

ÖPNV Haltestelle ‘Hacheney’ + 3 Minuten Fußweg

Sitzgelegenheit und Zeichenmaterial bitte mitbringen.

Wir lassen uns von der botanischen Vielfalt im Park inspirieren.
Der Termin findet auch bei leicht instabilem Wetter statt.

Veranstalter: Urban Sketchers Dortmund

Sonntag, 21.07.24 von 13 - 17 Uhr LWL Freilichtmuseum Hagen

Mitmachaktion für Museumsbesucher jeden Alters: Mit dem Skizzenbuch durchs Museum

Eine Kooperation der Museumspädagogik mit USK Hagen. Wir zeigen an einer Stelle im Museum (Ort bitte an der Kasse erfragen) was Urban Sketching ist.
Angebot an unsere befreundeten USK Gruppen: Kommt ins Freilichtmuseum Hagen und lasst an verschiedenen Orten die Besucher über eure Schultern schauen während ihr zeichnet. Jede/r ist willkommen.

Infos zu Anreise, Eintritt etc. auf www.lwl-freilichtmuseum-hagen.de

 

So., 28.07.2024, 11 Uhr · Nature Sketching im Zoo

Treffpunkt vor dem Restaurant ‘Flamingo’ am Zoo

Parkplätze an der Mergelteichstrasse 76, Nähe Restaurant

ÖPNV Haltestelle ‘Hacheney’ + 3 Minuten Fußweg

Eintritt 9,50 EUR

Sitzgelegenheit und Zeichenmaterial bitte mitbringen.

Wir lassen uns von allem was Tatzen, Krallen, Fell oder Federn hat inspirieren.
Eine kulinarische Pause im Restaurant ‘Peacock’ mit Indian Streetfood ist möglich.
Der Termin findet auch bei leicht instabilem Wetter statt.

Veranstalter: Urban Sketchers Dortmund

Samstag, 10.08.24 von 14 - 17 Uhr LWL Freilichtmuseum Hagen

Mitmachaktion für Museumsbesucher jeden Alters: Mit dem Skizzenbuch durchs Museum

Eine Kooperation der Museumspädagogik mit USK Hagen. Wir zeigen an einer Stelle im Museum (Ort bitte an der Kasse erfragen) was Urban Sketching ist.
Angebot an unsere befreundeten USK Gruppen: Kommt ins Freilichtmuseum Hagen und lasst an verschiedenen Orten die Besucher über eure Schultern schauen während ihr zeichnet. Jede/r ist willkommen.

Infos zu Anreise, Eintritt etc. auf www.lwl-freilichtmuseum-hagen.de

Sonntag, 25.08.24 von 11 - 17 Uhr Steampunk im LWL Freilichtmuseum Hagen

Treffen der Steampunks im Freilichtmuseum Hagen.
Gelegenheit für alle USKler Zeitreisende in Gewandungen vor historischen Gebäuden zu zeichnen.

Wir treffen uns um 11 Uhr vor der Kasse und ziehen dann gemütlich durch das Museumsgelände. Es besteht auch die Möglichkeit mit der neuen Museumsbahn, gegen Aufpreis, bis ins obere Dorf zu fahren. Jeder kann sein/e Motiv/e frei wählen. Erfahrungsgemäß sammeln sich alle Steampunker gegen 15 Uhr im Dorf zum Gruppenfoto. Wir sammeln uns zum Throw-Down um 16 Uhr an der Windmühle. Dort ist das Ende unseres Treffens. Leichtes Zeichenmaterial, Hocker, wetterangepasste Kleidung, Sonnen/Regenschutz und Verpflegung wird dringend empfohlen.

Achtung: Am Museum gibt es nur eine beschränkte Anzahl an Parkplätzen. Bildet wenn möglich Fahrgemeinschaften. Alles andere zu Anreise, Eintritt etc. siehe: www.lwl-freilichtmuseum-hagen.de
Sollte das Wetter eine Absage unseres Treffens erfordern, gebe ich das in den USK WhatsApp Gruppen Hagen, Dortmund und Bochum bis 8.30 Uhr bekannt!

Verantwortlich: USK Hagen Kontakt: Edda Kracht-Scholl Mobil: 0162 8254619 (für Fragen und WhatsApp Nachrichten)

Sonntag, 22.09.24 von 13 - 17 Uhr LWL Freilichtmuseum Hagen

Mitmachaktion für Museumsbesucher jeden Alters: Mit dem Skizzenbuch durchs Museum

Eine Kooperation der Museumspädagogik mit USK Hagen. Wir zeigen an einer Stelle im Museum (Ort bitte an der Kasse erfragen) was Urban Sketching ist.
Angebot an unsere befreundeten USK Gruppen: Kommt ins Freilichtmuseum Hagen und lasst an verschiedenen Orten die Besucher über eure Schultern schauen während ihr zeichnet. Jede/r ist willkommen.

Infos zu Anreise, Eintritt etc. auf www.lwl-freilichtmuseum-hagen.de

 

Vorankündigung! · Exkursion zur Burg Altena.

Vorankündigung! Der Termin und Details zum Ablauf werden rechtzeitig bekannt geben!

USK Hagen lädt ein zur Exkursion zur Burg Altena. Geführter Sketchwalk. Es entstehen Kosten für den Burg-Aufzug und Eintritt. Anreise individuell zum Bahnhof Altena.

Verantwortlich: USK Hagen Kontakt: Edda Kracht-Scholl Mobil: 0162 8254619

Liebe Freunde!
in der Praxis meines Pneumologen Dr. Kehm (Dortmund-Hörde) besteht die Möglichkeit eigene Werke auszustellen!

Zur Zeit zeige ich dort vierzehn Bilder!

Dr. Kehm will Leuten wie uns, die Möglichkeit geben, ihre Bilder zu zeigen. Sie können dort nicht verkauft werden, aber es könnte ein Kontakt zu einem Kaufinteressenten hergestellt werden!

Bei Interesse wendet Euch bitte an Frau Schröer, Mitarbeiterin in der Praxis.(0151/20405553)

Viele Grüße und Erfolg!
Ute Hoffmann

Ankündigung!

Die zweite diesjährige Ausstellung der Urban Sketchers Dortmund findet im Spätsommer oder Herbst dieses Jahres im Amtsgericht Dortmund statt und trägt den Arbeitstitel ‘Facetten Dortmunds’.

Derzeit laufen Gespräche mit den Verantwortlichen des Amtsgerichts über Inhalte, Organisation und Termine dieser Veranstaltung. Es ist geplant, sowohl die künstlerische Bandbreite des Urban Sketchings als auch die Vielfalt von Dortmund (und Umgebung) zu präsentieren.

Weitere Details folgen in Kürze.

Mit zeichnerischen Grüßen

Wilfried

Ausstellung der Dortmunder Urban Sketchers “Mit schnellem Stift” im Baukunstarchiv NRW

Laufzeit der Ausstellung „MIT SCHNELLEM STIFT. Urban Sketchers auf Entdeckungstour durch Dortmunds architektonische Vielfalt”: 26.4. – 22.6.2024

Weitere Termine im Rahmen der Ausstellung:
 „Meet & Greet”: 5.5.2024, 26.5.2024 und 23.6.2024, jeweils von 14:00 – 17:00 Uhr
• „Sketchwalk – Gemeinsames Zeichnen rund um das Baukunstarchiv NRW”: 9.6.2024, von 14:00 – 17:00 Uhr

Kleines Video von Georg vom Aufbau der Ausstellung

Blog

This page is restricted. Please Log in / Register to view this page.
Schnelle Skizze

Schnelle Skizze

gestern beim Zeichnen, ganz schnell in ca. 10 min ohne den Druckbleistift vom Steinpapier zu nehmen.Eine durchgehende Linie..So funktioniert das Zeichnen am Schnellsten!Ist das schön?Vielleicht mit etwas Farbe drauf.., aber wers kennt, diejenigen erkennen es.

mehr lesen
Mit Office Tree, bei Kaffee und Kuchen

Mit Office Tree, bei Kaffee und Kuchen

wird doch gesagt, obwohl es auch Tee und Brötchen gab.Hatte in der Bäckerei am Marktplatz gesessen, die selbe Bäckerei wie 2019. Eine Skizze ganz am Anfang "Hallo aus Rheine"..Mehr Material brauchte ich nun nicht:Vicloon Notizbuch inklusive radierbaren Zeichen Stift,...

mehr lesen
Donnerstags-Zeichentreff

Donnerstags-Zeichentreff

Liebe Freunde,am Donnerstag, 20.06.2024 treffen wir uns wieder zum gemeinsamen Zeichnen um 18 Uhr im Café des Museums für Kunst und Kulturgeschichte (MKK), Hansastraße 3 in Dortmund. Wir entscheiden,wie gewohnt, wo es heute hingeht – maximal 10 Gehminuten vom Museum...

mehr lesen
Schwerte am 30. Mai 2024

Schwerte am 30. Mai 2024

Die Frau zum Sport und ich unterwegs mit Stift, Pinsel und Skizzenblock.Vorzeichnung mit Buntstift und geschlossenen Augen. Zeichnung mit Pentel-Aquash. Statt Wasser mit Super5-Tinte gefüllt.

mehr lesen
Für große und kleine Zeichner:in

Für große und kleine Zeichner:in

Das sind nun die LineArt Skizzen auf Briefkarte kopiert und mit Buntstifte koloriert.Drei Stempel nach eigener Skizze sind auch dabei.Natürlich wären orginale Skizzen von bekannten Illustrator:in auch schön ...Aber ich wurde häufig gefragt "dürfen unsere Kinder in...

mehr lesen
Mitmach-Aktion “das Skizzenbuch”

Mitmach-Aktion “das Skizzenbuch”

so ist es nun geworden... Habe ein Skizzenbuch aus abwischbarem Steinpapier in die Kirche gelegt anstatt nur einzelne Ansichtskarten.Darin gibt es die Möglichkeit mit Kugelschreiber und Druckbleistift in Postkartengröße zu zeichnen.Motto aktuell:"Brieftauben zum...

mehr lesen